Amerikanisch Kurzhaar Gewicht nach Alter – Vollständige Anleitung

Die American Shorthair (ASH) ist eine mittelgroße Katzenrasse. Anfangs haben männliche und weibliche ASH-Kätzchen ungefähr die gleiche Größe: Bei der Geburt wiegen sie normalerweise zwischen 80 g (knapp 3 oz) und 170 g (6 oz). Sie wachsen als Kätzchen sehr schnell, wobei die Männchen schnell größer werden als ihre Schwestern.

Wenn Sie Ihr neues American Shorthair Kätzchen kennenlernen, sollte es ungefähr drei Monate alt sein; Das ist das Mindestalter, in dem ein verantwortungsbewusster Züchter ein Kätzchen von seiner Mutter trennen möchte. Hier ist eine nützliche Gewichtstabelle, damit Sie das Wachstum Ihres ASH verfolgen können.

Amerikanisch Kurzhaar Gewicht nach 3 Monaten

Wenn es bereit ist, seine Mutter mit 12 Wochen zu verlassen, sollte Ihr American Shorthair Kätzchen gesunde 1 kg (2 lb 3 oz) auf die Waage bringen, mit einer Obergrenze von 1,8 kg (4 lb) für ein wirklich kräftiges 3- Monat alt. In diesem Alter ist Ihr Kätzchen ein lebhafter, unabhängiger kleiner Kerl. Er ist vollständig entwöhnt und hätte nach seinen ersten Schüssen gut sozialisiert und entsext sein sollen. Die meisten Qualitätszüchter werden dies tun, bevor das Kätzchen in sein neues Zuhause einzieht, aber einige können es Ihnen überlassen.

Kätzchen in diesem Alter brauchen viel Nahrung. Sie können die Milch nicht mehr richtig verdauen, da sie das Enzym, das Laktose abbaut, nicht mehr produzieren, aber sie können spezielle Katzenmilch oder sehr kleine Mengen Ziegenmilch genießen. Dies kann eine gute Möglichkeit sein, schlankeren Kätzchen zu helfen, die Kalorien zu bekommen, die sie brauchen, obwohl dies nicht unbedingt notwendig ist. Es hilft auch sicherzustellen, dass Ihr Kätzchen gut hydratisiert ist.

Geben Sie Ihren Kätzchen Futter und Wasser in flachen Keramikschalen. Verwenden Sie in diesem Alter kein Plastik – es kratzt zu leicht und kann Bakterien beherbergen. Während dies für eine ausgewachsene Katze bei guter Gesundheit kein Problem darstellt, sind Kätzchen etwas anfälliger für Infektionen. Ich benutze Metallgeschirr für Katzen nicht gerne, weil es einen seltsamen Geschmack verleihen kann, den manche Katzen wirklich nicht mögen.

Bieten Sie mehrmals täglich kleine Portionen Nassfutter an. Ich neige in diesem Alter dazu, ziemlich großzügig mit Futtermitteln umzugehen, da Kätzchen viel wachsen und viel Treibstoff brauchen. Es ist jedoch wichtig, nicht viele Lebensmittel auf einmal anzubieten. Kätzchen können, entgegen der landläufigen Meinung, zu viel fressen und es ist möglich, dass sie mehr Nahrung aufnehmen, als sie verarbeiten können. Dies kann zu Übelkeit und Erbrechen führen.

Eine andere Sache, die passieren kann, wenn Sie ihnen Portionen in Erwachsenengröße geben, ist, dass das Essen den ganzen Tag in der Schüssel bleibt und ranzig wird. Das sind sehr schlechte Nachrichten für empfindliche Kätzchenverdauungen. Geben Sie Trockenfutter nicht als vollwertige Mahlzeit. Kleine Krokettenstücke als Snacks sind in Ordnung und helfen dem Kätzchen, starke Kiefer und saubere Zähne zu entwickeln. große Mengen an Trockenfutter können zur Dehydration beitragen und Nierenprobleme verursachen.

Es wird viel darüber diskutiert, ob man Kätzchen speziell formuliertes Kätzchenfutter geben soll oder nicht. Persönlich gebe ich ihnen nur Essen für Erwachsene, das ich ein wenig zerdrückt habe. Ein hochwertiges Katzenfutter für ausgewachsene Katzen sollte alle Nährstoffe enthalten, die Ihr American Shorthair Kätzchen benötigt. Ich mag es, in einem Spritzer Wasser zu pürieren – dies erleichtert dem Kätzchen das Fressen und bietet nützliche Flüssigkeitszufuhr.

Eine andere Sache, die Ihr Kätzchen braucht, ist viel Spiel und Bewegung. Je mehr Sie in diesem Alter mit ihnen spielen, desto sozialer werden sie, wenn sie älter werden. Spielen hilft Ihrem Kätzchen, seine Sinne und seine kognitiven Fähigkeiten zu entwickeln. Bewegung ist während des gesamten Lebens dieser Rasse sehr wichtig, und ein frühzeitiger aktiver Lebensstil ist eine gute Möglichkeit, die gesundheitlichen Probleme zu vermeiden, die bei einer sitzenden Katze auftreten können.

Amerikanisch Kurzhaar Gewicht nach vier Monaten

Nach vier Monaten sollte Ihr Kätzchen zwischen 1,8 kg (4 lb) und 2,5 kg (5 lb 8 oz) wiegen. In diesem Alter wird Ihr Kätzchen viel wachsen. Ein Amerikanisch Kurzhaar kann alle vier Wochen von 500 g auf 750 g (ungefähr 1 lb) zunehmen. Sie sind eine größere Katze, die viel Aufmerksamkeit von ihren Menschen braucht, um glücklich zu sein. Denken Sie daran, dass dies dieselbe Rasse ist, daher ist es in Ordnung, dass das Gewicht Ihres Kätzchens zu diesem Zeitpunkt um die Zwei-Kilo-Marke schwebt.

Behalten Sie vier Monate alte Kätzchen im Auge, die sich der Obergrenze von 2,5 kg nähern. (Seien Sie besonders vorsichtig, wenn eine weibliche Katze das 2,5 kg-Ende des Spektrums erreicht, da weibliche Katzen im Durchschnitt kleiner sind und etwas weniger wiegen sollten). Wenn Ihr Kätzchen schwerer wird, bekommt es möglicherweise zu viel Futter und zu wenig Bewegung.

Geben Sie ihnen kleinere Portionen und reduzieren Sie die Anzahl der Leckereien, die Sie anbieten. Verlängern Sie die Spielzeiten und sorgen Sie dafür, dass Ihr Kätzchen sehr aktiv ist, indem Sie seinen starken Beuteinstinkt mit Teaser-Spielzeug aktivieren, damit es aufstehen und herumlaufen möchte. Dies wird ihm helfen, starke Muskeln und ein gutes Kreislaufsystem aufzubauen.

Ich kann nicht genug betonen, wie wichtig Spiel und Bewegung für Katzen sind. Während die American Shorthair dazu neigt, aktiver zu sein als beispielsweise die British Shorthair, sind sie nicht die energischsten Rassen und können mit zunehmendem Alter immer noch stur und faul werden. Viel Spiel wird Ihrem Kätzchen helfen, sich zu einer energischeren Katze mit einem besseren Grundgesundheitsniveau zu entwickeln.

Amerikanisch Kurzhaar Gewicht nach fünf Monaten

Nach fünf Monaten sollte Ihr American Shorthair Kätzchen zwischen 2,3 kg (etwas über 5 lb) und 2,7 kg (6 lb) wiegen. Kätzchen in diesem Alter haben ziemlich dramatische Wachstumsschübe, besonders die Jungen, also machen Sie sich keine Sorgen, wenn sie am schwereren Ende dieses Bereichs wiegen, aber stellen Sie sicher, dass sie viel spielen und sich gesund ernähren .

Achten Sie darauf, nicht zu viele Leckereien zu geben, insbesondere „People Food“. Wenn Ihre Katze älter ist, verlangsamt sich ihr Stoffwechsel und Sie müssen es vermeiden, zu oft zwischen den Mahlzeiten zu füttern. Wenn er sich daran gewöhnt hat, jedes Mal, wenn er bettelt, einen Snack zu bekommen und von Ihrem Teller gefüttert zu werden, wird es schwer sein, ihn von diesen Gewohnheiten zu befreien. Halten Sie sich an hochwertiges, proteinreiches Nassfutter für Katzen.

Die genaue Futtermenge, die Sie Ihrem Kätzchen geben sollten, hängt vom angebotenen Futter und dem Gewicht des Kätzchens ab. Die meisten Lebensmittel haben heutzutage einen Leitfaden für empfohlene Portionen pro Gewicht, der entweder auf dem Etikett aufgedruckt oder auf der Website des Unternehmens präsentiert wird. Sie sollten sich darauf beziehen, wenn Sie bestimmen, wie viel Nahrung Sie pro Tag geben müssen, und diese Menge dann auf drei oder vier Mahlzeiten aufteilen.

Amerikanisch Kurzhaar Gewicht nach sechs Monaten

Wenn Ihr Kätzchen sechs Monate alt ist, sollte es ungefähr 2,5 kg (etwas mehr als 5 lb 8 oz) und 2,9 kg (etwas mehr als 6 lb 6 oz) wiegen. Weibchen wiegen wahrscheinlich weniger und Männchen mehr, da der Dimorphismus immer stärker ausgeprägt wird. Während das Wachstum schwanken kann, sollte Ihr Kätzchen immer noch wachsen und größer werden.

Wenden Sie sich an Ihren Tierarzt, wenn es Ihrem Kätzchen nicht gut geht. Sie sollten auch die Futtermenge anpassen, wenn Ihr Kätzchen über 3 kg wiegt, da dies ein Zeichen dafür sein könnte, dass es übergewichtig wird.

Aktivität bleibt enorm wichtig für die Gesundheit und eine stetige Gewichtszunahme. Brechen Sie das Teaser-Spielzeug ein paar Mal am Tag aus. Jetzt, da Ihre Katze größer ist, können Sie sich einen Kratzbaum und andere lustige Lebensräume für Kätzchen zum Spielen besorgen. Je mehr neuartige und aufregende Objekte Sie in die Umgebung Ihres Kätzchens bringen, desto besser.

Wenn Ihr Kätzchen zuvor noch nicht desexiert wurde, ist jetzt der ideale Zeitpunkt. Ihr Kätzchen sollte zu diesem Zeitpunkt in die Pubertät kommen und wenn Sie es nicht kastrieren lassen, bereiten Sie sich später auf Probleme vor. Ganze Toms können aggressiv und ängstlich werden und problematische Verhaltensweisen wie Sprühen und Kratzen an Möbeln zeigen.

Weibliche Katzen sind von ungewollten Schwangerschaften gefährdet und können auch Verhaltensprobleme entwickeln, wenn sie nicht kastriert werden. Das Risiko einer unbezahlten Frau für bestimmte Krankheiten, insbesondere Krebs, steigt jedes Mal, wenn sie läufig wird. Spacing wird dies verhindern.

Amerikanisch Kurzhaar Gewicht nach sieben Monaten

Mit sieben Monaten würde ich mir ein wenig Sorgen machen, wenn eine American Shorthair viel weniger als 2,7 kg (6 lb) oder mehr als 3,2 kg (7 lb) wog. Das Gewicht kann natürlich stark variieren, insbesondere zwischen männlichen und weiblichen Kätzchen.

Amerikanisch Kurzhaar in diesem Alter beginnt oft ein ziemlich schlaksiges, schlaksiges Aussehen anzunehmen. Ihre Knochen verlängern sich sehr schnell und der Rest ihres Gewebes hat Mühe, mitzuhalten. Dies kann dazu führen, dass die junge Katze stämmig und unbeholfen aussieht. Männliche Katzen sind besonders anfällig dafür. Es ist kein Zeichen dafür, dass an seiner Entwicklung etwas nicht stimmt.

Solange Ihr Kätzchen gesund und munter ist und relativ konstant wächst, müssen Sie sich wahrscheinlich keine allzu großen Sorgen machen, wenn es ein wenig seltsam proportioniert aussieht oder wenn sein Gewicht etwas außerhalb des durchschnittlichen Bereichs liegt. Wenn er jedoch lethargisch wirkt, nicht regelmäßig frisst oder verstimmt wirkt und nicht an Gewicht zunimmt, sollten Sie jedoch mit Ihrem Tierarzt sprechen.

Ihr Kätzchen wird zu diesem Zeitpunkt mehr schlafen. Das ist normal, aber stellen Sie sicher, dass er viel Bewegung bekommt, wenn er wach ist. Verbringen Sie Zeit damit, ihn zu streicheln und zu spielen; Dadurch wird verhindert, dass er später scheu und unfreundlich wird.

Amerikanisch Kurzhaar Gewicht nach acht Monaten

Zu diesem Zeitpunkt würde ich erwarten, dass eine American Shorthair von etwas unter 3 kg (6 lb 9 oz) bis etwa 3,5 kg (7 lb 11 oz) wiegt. Frauen können deutlich weniger wiegen. Wenn Ihr Kätzchen noch keine 2,75 kg erreicht hat, möchten Sie vielleicht mehr Snacks oder ein kalorienreicheres Futter anbieten. Viele Katzen befinden sich noch in der oben beschriebenen schlaksigen Phase des „unbeholfenen Alters“, wobei der Effekt bei männlichen Katzen stärker ausgeprägt ist.

Es ist in Ordnung, Ihr Kätzchen in diesem Alter weniger häufig zu füttern. Sie wachsen natürlich noch, aber drei Fütterungen und ein paar kleine Snacks sollten ausreichen. Ihr Kätzchen sollte nicht mehr als 10 Prozent seiner täglichen Kalorien aus Snacks und Leckereien beziehen.

Amerikanisch Kurzhaar Gewicht nach neun Monaten

In diesem Alter möchte ich auf jeden Fall mindestens 3 kg (6 lb 10 oz) sehen, wenn ich das Gewicht der Katze überprüft habe. 3,5 kg ist ein brauchbarer Durchschnitt, aber es ist nicht unbekannt, 4 kg (8 lb 13 oz) zu sehen, vielleicht sogar mehr bei einigen Männern. Da es sich um eine größere Rasse handelt, können sie etwas schwerer werden, ohne dass dies ein Problem darstellt.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Katze zu groß wird, fahren Sie mit den Händen sanft über seine Seiten. Sie sollten nur in der Lage sein, seine Rippen zu spüren. Wenn Sie sie mit etwas Druck nicht spüren können, müssen Sie möglicherweise sein Essen optimieren.

Bieten Sie kleinere Portionen an, reduzieren Sie auf zwei Mahlzeiten pro Tag oder wechseln Sie zu einer Lebensmittelmarke, die weniger Kalorien und mehr Protein enthält. Wenn die Rippen der Katze dagegen hervortreten, könnten Sie etwas freier füttern.

Wenn Sie Ihrem jungen American Shorthair bisher Futter gegeben haben, können Sie damit beginnen, es auf erwachsenes Futter umzustellen. Kätzchennahrungen haben in der Regel einen höheren Fettgehalt als Katzenfutter für erwachsene Katzen, was für energiegeladene Babykätzchen geeignet ist. Es ist nicht notwendig für ältere Kätzchen und Erwachsene.

Gewicht Amerikanisch Kurzhaar nach 10 Monaten

Ich würde erwarten, dass eine Katze dieser Rasse zu diesem Zeitpunkt über 3 kg (6 lb 10 oz) wiegt, es sei denn, Sie haben eine ziemlich kleine Hündin. 4 kg (8 lb 13 oz) sind ein übliches Durchschnittsgewicht, und einige ASH-Katzen können viel größer sein. Ich habe gesunde Männer in diesem Alter kennengelernt, die fast 7 kg wogen.

Nach 10 Monaten hat sich das Wachstum stark verlangsamt. Das schlaksige Aussehen hat normalerweise begonnen, nachzulassen, wenn Ihre Katze Muskeln aufbaut. Diese charakteristischen Merkmale von American Shorthair werden immer deutlicher: runde Merkmale, ein solider Körperbau. Ihre Katze wird immer noch schlanker und anschmiegsamer sein, als wenn sie ausgewachsen ist.

Gewicht Amerikanisch Kurzhaar nach 11 Monaten

Das Kätzchenalter ist in diesem Alter fast vorbei. Auch hier werden kleinere Individuen wahrscheinlich mindestens 3 kg (6 lb 10 oz) wiegen und größere Katzen werden über 4 kg (8 lb 13 oz) wiegen. Die Gewichtszunahme hat sich jetzt verlangsamt und Ihre Katze hat den größten Teil ihrer erwachsenen Größe erreicht, obwohl sie weiterhin ausfüllt.

Amerikanisch Kurzhaar Gewicht nach einem Jahr

Ich würde erwarten, dass die meisten American Shorthair 3 kg (6 lb 10 oz) erreicht haben. Größere Personen wiegen weit über 4 kg (8 lb 13 oz). Ich habe gesehen, dass einige größere Männchen in diesem Alter 5 kg oder mehr erreichten, ohne übergewichtig zu sein. Es hängt von ihrer Bauweise ab. Wenn Sie Bedenken haben, dass Ihre Katze über- oder untergewichtig ist, können Sie dies mit einem Tierarzt besprechen. Ihre Katze sollte regelmäßig untersucht werden und wird mindestens zweimal zum Tierarzt gegangen sein, seit Sie sie als Kätzchen bekommen haben.

Ihre Katze wird von nun an wahrscheinlich nicht mehr viel länger oder größer. Ich würde erwarten, in zwei oder drei Jahren ein wenig Wachstum zu sehen, wenn Ihre Katze endlich ihre volle ausgewachsene Statur erreicht.

Amerikanisch Kurzhaar Gewicht nach drei Jahren

Im Alter von drei Jahren würde ich erwarten, dass die meisten ASH-Katzen mindestens 3,2 kg erreicht haben. Es ist nicht ungewöhnlich, dass größere Männchen 7,5 kg (16 lb 9 oz) übersteigen. Ich würde mir ein wenig Sorgen machen, wenn ich eine American Shorthair sehen würde, die dies viel durchgemacht hätte, obwohl einige sehr große und gut gebaute Exemplare schwerer werden.

Dein Amerikanisch Kurzhaar und Gewicht

Bei jüngeren Kätzchen ist Übergewicht viel weniger von Bedeutung als die Sicherstellung einer ausreichenden Ernährung. Ich sehe sehr selten übergewichtige Kätzchen – sie bewegen sich normalerweise zu viel. Eine Überfütterung ist nur dann ein Problem, wenn das Kätzchen zu viel Nahrung zu den Mahlzeiten zu sich nimmt und krank wird, da es dadurch an der notwendigen Nahrungsaufnahme gehindert werden kann.

Es sollte nicht allzu besorgniserregend sein, wenn Ihr ASH am oberen Ende des Gewichtsbereichs landet. Dies ist eine große Rasse mit einem soliden, muskulösen Körperbau. Wenn Ihre Katze jedoch über 7,7 kg wiegt, sollten Sie über eine Ernährungsumstellung nachdenken. Große, pummelige Katzen mögen zwar süß sein, aber dieses zusätzliche Gewicht wird seiner Gesundheit keinen Gefallen tun.

Diese Rasse kann ziemlich athletisch sein, aber sie braucht Ermutigung, wenn sie das erste Jahr oder so hinter sich hat. Ohne Ihr Engagement zieht es Ihr American Shorthair vielleicht vor, den Tag zu verbringen oder auf Ihrem Schoß zu sitzen, anstatt zu rennen, zu springen und zu spielen. Verwenden Sie Teaser-Spielzeug und motorisiertes Spielzeug, um Ihre Katze zu mehr Aktivität zu ermutigen.

Konsultieren Sie die Informationen des Futtermittelherstellers, um eine gesunde Futtermenge für Ihre Katze herauszufinden, und halten Sie sich an diese Grenzen. Wenn er sich aufregt, verwenden Sie Leckerli oder langsame Futterschüsseln, um die Geschwindigkeit zu reduzieren, mit der er isst.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: